.
 

EISs Inklusionssportgruppe Kanu
- "wasserkraftkinder tv passau - paddel dich frei"

Im September 2017 wurde der TV Passau vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern mit dem Siegel für ihre EISs-Gruppe ausgezeichnet. Die „Erlebte Inklusive Sportschule – EISs“ steht für hohe Qualität im Bereich inklusiver Kinder- und Jugendsportgruppen und wird gefördert vom bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration.



In dieser Gruppe gehen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam aufs Wasser.

Hier wird nicht über Inklusion geredet - hier findet Inklusion statt!


Den Namen „Wasserkraftkinder“ haben die Kinder aktiv mitgestaltet.

Das Paddeln unterstützt unsere Wasserkraftkinder dabei:

  • mutiger zu sein
  • eigene Stärken und Fähigkeiten zu „erleben“ und weiter auszubauen
  • sowie mehr Sicherheit und Stabilität zu gewinnen



Trainingsinhalte:

  • kanuspezifische Grundtechniken
  • Gleichgewicht, Selbstvertrauen und Mannschaftsgeist
  • und natürlich jede Menge Spaß !

Wann?
Donnerstag, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Interessenten bitte vorher Kontakt aufnehmen!
(Nur so ist sichergestellt, dass beim ersten Mal auch alles passt.)

Wo?
Bootshaus an der Ilz


Ansprechpartner
Dagmar Otten (Übungsleiterin)
dagmar_otten@gmx.net oder 01708989557


Weitere Informationen und Verweise


Gönner & Sponsoren